Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Stade

Anne Behrends

Tel.: +49 (0)4141 12 1005

Aktuelles

Protestantinnen gegen Prostitution
Evangelische Kirche für das Verbot des Sexkaufs nach schwedischem Vorbild

Die evangelische Landessynode Baden-Württemberg fordert ein Prostitutionsverbot, so ist es in der neuesten Ausgabe der EMMA zu lesen.

 

Baden-Württemberg geht mal wieder voraus, wie in so vielen Punkten. So ist es auch der Landesfrauenrat Baden-Württemberg gewesen, der sich für die Freierbeestrafung stark gemacht hat. (Kein einziger Landesfrauenrat vertritt diese Position, und selbst der Bundesfrauenrat duckt sich bei einer solch mutigen Entscheidung weg.

In demselben Bundesland habenauch die katholischen Verbände, von Caritas bis KFD, schon 2015 die käufliche Sexualität  als Verstoß gegen die Menschenwürde erklärt und gefordert, die Sexkäufer in die Verantwortung zu nehmen.
Nachzulesen in der EMMA, Ausgabe September/Oktober 2017, S. 10

Archiv Beiträge

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.