Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Stade

Anne Behrends

Tel.: +49 (0)4141 12 1005

Sie wollen Beruf und Familie miteinander vereinbaren?

Es ist noch heute manchmal ein Kunststück, den Spagat zwischen Beruf und Familie hinzukriegen, und trotzdem hat sich die Situation für junge Mütter und Väter in den vergangenen Jahren enorm verbessert! Zum Glück hat die „Rabenmutter“ ausgedient, die berufstätige Frau mit Kindern ist gesellschaftlich akzeptiert. Frauen wollen ihr eigenes Geld verdienen und sich im Beruf verwirklichen – aber gleichzeitig auch auf die Familie und Kinder nicht verzichten! Alleinerziehenden Frauen stellt sich die Wahl oft jedoch nicht.

Dazu müssen allerdings für alle erwerbstätigen Väter und Mütter die Bedingungen stimmen. Man spricht von der Work-Life-Balance. Frauen und Männer wollen heute nicht nur für die Arbeit leben, sondern Zeit für Familie und Freizeit haben. Dafür sind gute Voraussetzungen geschaffen, z.B. durch das Elterngeld http://www.familien-wegweiser.de/Elterngeldrechner und die Elterngeld plus  http://www.elterngeld-plus.de. Aber es bedarf dazu auch der Arbeitgeber in Unternehmen und Verwaltungen, die flexible Arbeitszeitmodelle anbieten, die ggf. Notfallbetreuung für die Mitarbeiterkinder anbieten etc. Auf der anderen Seite sind es die Kommunen, die sich familienfreundlich aufstellen sollten, indem sie gute Betreuungsangebote für die Kleinsten schaffen: Krippen, Kitas, Horte und vor allem auch Ganztagsschulangebote!

Fakt ist, dass Männer in diesem Punkt bei ihren Arbeitgebern oftmals nicht auf Akzeptanz stoßen. Wollen Sie Elternzeit in Anspruch nehmen, werden sie von Kollegen belächelt oder ihr Antrag wird abgelehnt.
Im Mai 2016 veröffentlichte das Bundesfamilienministerium eine Studie zum Thema Vereinbarkeit, in der man zu dem Ergebnis kommt, dass gerade das Instrument des Home-Office (Telearbeit) besonders gut geeignet sei, Frauen
zum Beispiel beim Wiedereinstieg zu fördern.

Vereinbarung / Infobox 1
Best Practice - Vereinbarkeit von Beruf & Familie

Best Practice - Vereinbarkeit von Beruf & Familie

bestpractise

Vereinbarung / Infobox 2
In dem Wegweiser „Alleine mit Kind“ finden Mütter und auch Väter Informationen...

In dem Wegweiser „Alleine mit Kind“ finden Mütter und auch Väter Informationen...

alleinemitkindüber ihre rechtlichen Möglichkeiten und praktische Tipps, wo und wie sie sich im Landkreis Stade Hilfe und Unterstützung holen können. Diese Broschüre wurde von der Gleichstellungsbeauftragten Anne Behrends in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Samtgemeinde Harsefeld, Jessica Jennrich, den Beauftragten für Chancengleichheit von der Agentur für Arbeit, Ulrike Langer, sowie vom Jobcenter, Katrin Feige, herausgegeben.

s 101789917s 137446907s 202187431

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.